"Die Regierung hat versagt": Große Krankenkassen drohen mit Beitragsanhebung - auch wegen Flüchtlingen

Paulchens Branchenblog: analytisch, tiefgründig, kritisch, blendfrei erleuchtend

"Die Regierung hat versagt": Große Krankenkassen drohen mit Beitragsanhebung - auch wegen Flüchtlingen

"Die Regierung hat versagt": Große Krankenkassen drohen mit Beitragsanhebung - auch wegen Flüchtlingen

•Immer mehr Krankenkassen wollen ihre Beiträge erhöhen
•Die AOK Rheinland/Hamburg und andere Versicherungen begründen diesen Schritt auch mit der Flüchtlingskrise
•Aus Sicht der Opposition liegt die Schuld für die steigenden Beiträge jedoch bei der Bundesregierung
•Eine Zusammenfassung seht ihr im Video oben

Die AOK Rheinland/Hamburg fordert wegen der steigenden Kosten für die Versorgung von Flüchtlingen mehr Geld vom Staat. Sonst drohen laut der Kasse höhere Beiträge für alle Versicherten.

Auch andere Krankenkassen begründen geplante Beitragssteigerungen mit der Flüchtlingskrise.

http://www.huffingtonpost.de/2016/09/27 ... 91232.html

Zurück zu „Branchenblog“